Ebeltoft

Es geht wieder auf einen Stell­platz im Yachthafen, diesmal in Ebeltoft. Nach dem Ankommenskäffchen und -Bierchen geht's in die Kopfsteinpflaster Gässchen der hübschen Altstadt. Essen gibt's im Kjøbstaden, Moules Pommes und Kjøbstadens Burger, lecker, eine glatte 2. Und im Hafen noch einen Cappuc­cino bei Apelgrens. Für morgen habe ich auf dem Campingplatz Mariager Camping gebucht.