Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin

Unser Lieblings Stellplatz in Berlin Tegel, im Waidmannsluster Damm, hatte seit 3 Jahren geschlossen. Und auch die Fußgängerzone in Tegel mit der tollen Markthalle war eine riesige Baustelle.
Jetzt hat der Stellplatz einen neuen Betreiber, Reisemobil-Zentrum-Berlin, und seit August wieder geöffnet. Die Bauarbeiten in der Fußgängerzone Gorkistraße sind fast beendet und in der Markthalle soll es wieder frische Waren geben.
Also auf nach Berlin.
Der neue Betreiber hat einen Wohnmobil Laden mit Werkstatt in Spandau und sein Sohn mit seiner Freundin sind auf dem Stellplatz am schuften. Die Duschen haben wieder heißes Wasser, die Entsorgung funktioniert notdürftig und 2 Stromverteiler sind ok. Und 29,- € alles inklusive für einen innerstädtischen Stellplatz auf Rasen mit Bäumen und Büschen ist total ok.

In die Fußgängerzone ist wieder Leben eingekehrt, noch nicht soviel wie früher, insbesondere fehlen die Straßencafés, nur Tschibo hat ein paar Tische draußen. In der Markthalle gibt es wieder frisches Obst und Gemüse, Käse, Wurst und den Türken mit seinen tollen Pasten. Und was entdecken wir da, unsern Lieblings Tresen Italiener von Früher, nichts wie hin. Die Garnelen, die Spaghetti mit Scampies und der Primitivo sind einfach nur köstlich! Für abends nehmen wir uns noch ein paar Leckereien aus der Markthalle mit.

Dein Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close