Languedoc-Roussillon

womowupp > Orte > Frankreich > Languedoc-Roussillon

Am 1. Januar 2016 fusionierte die Region Langue­doc-Rous­sil­lon mit der be­nach­bar­ten Re­gion Midi-Pyré­nées zur Re­gion Ok­zi­ta­ni­en.
Dünen, unendliche Strände, Fel­sen­ge­gen­de, idyl­li­sche Fi­scher­dör­fer mit me­di­ter­ra­nen Märk­ten – und im Hin­ter­land noch der wahre fran­zös­ische Midi: der Duft der Garri­gue, das Zir­pen der Zika­den, mit­tel­al­ter­liche Dör­fer und Boule­spie­ler im Schat­ten von Pla­ta­nen.

mehr Infos

languedoc-online.de – Reiseführer
frankreich-info.de – Infos zur Region
camping-municipal.org – Gemeindecampingplätze
🌤 Wetter Gruissan
📉 Klimatabelle Languedoc-Roussillon

UzèsPont du GardAigues-MortesPalavas-les-FlotsMarseillanNarbonne-PlageNarbonneCarcassonneGruissanPeyriac-de-MerLagrassePort-la-NouvelleLeucateLe BarcarèsArgelès-sur-Mer

Uzès

WIKIPEDIA

Die reizvolle Altstadt ist umgeben von Boule­vards die alle mit Plata­nen be­pflanzt sind. Das Cen­trum bietet herr­liche Häuser­fassaden. Schmale und enge Gassen haben den mittelal­terlichen Charakter der Stadt erhalten. Zen­traler Platz ist der Place aux Herbes, auf welchem am Samstag morgens und am Mitt­woch Vor­mittag der Mark statt­findet. Auffal­lend ist der Herzogen­palast, der Duché d´Uzès, aber auch die Cathé­drale Saint-Théodorit mit ihrem zylin­drischen Glocken­turm.

Stellplatz Domaine Saint Firmin, 10 Plätze an einem Weingut am Ortsrand, kostenlos, kein Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
44°00’59.8″N 4°25’14.9″E // 44.016623, 4.420812
📶 ❌
📆 ganzjährig


Campingplatz Le Mas de Rey, 4 km zum Ort, Nebensaison 19,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
43°59’53.7″N 4°23’04.0″E // 43.998260, 4.384450
📶 inklusive außerhalb der Hochsaison
📆 eine Woche vor Ostern bis 15. Oktober




Campingplatz Centre de Vacances Le Moulin Neuf, 5 km zum Ort, 17,50 – 23,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
44°01’55.7″N 4°27’20.6″E // 44.032144, 4.455707
📶 inklusive
📆 30.03. – 30.09.



🖋 Dez 2017


Pont du Gard

WIKIPEDIA

ist eines der am besten erhaltenen römischen Bauwerke in ganz Europa. Prachtvoll, imposant, geradezu genial. Dabei ist der Pont du Gard nichts weiter als Teil einer Wasserleitung, die über den Fluss Gard führt und damals die Stadt Nîmes mit frischem Trinkwasser von den Quellen bei Uzès versorgte.

Campingplatz La Sousta, nahe dem Pont du Gard am Fluss, ab 21,20 €, CC 18,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
43°56’52.8″N 4°32’44.8″E // 43.948008, 4.545784
📶 1 Std. gratis, 5 Std. 6,00 €
📆 11.03. – 31.10.



Stellplatz CampingcarPark Remoulins, 31 Plätze in der Nähe vom Pont-du-Gard, 12,00 €

mehr Infos

🌍 Karte
43°56’16.4″N 4°33’18.5″E // 43.937897, 4.555130
📶 ❌
📆 ganzjährig


🖋 Dez 2017


Aigues-Mortes

WIKIPEDIA

ist ein Kleinod mittelalterlicher Baukunst. Im 13. Jahr­hun­dert ent­stand die Stadt­befes­tigung mit ihrer 11 Meter hohen Stadt­mauer und den 15 Türmen. Die gesamte etwa 1600 Meter lange Befes­tigungs­anlage in der Form eines unregel­mäßigen Vierecks kann begangen werden. In den Türmen wird Interes­santes zur Geschichte der Stadt Aigues-Mortes vermittelt.
Auch die schmalen Gassen der Stadt bieten viel Entdeckens­wertes. Viele kleine Geschäfte, Cafes und Restau­rant laden zum Verweilen auf der Tour durch die hervor­ragend restau­rierte mittelal­terliche Stadt ein.

Stellplatz Les Poissons d’Argent, 80 Plätze an einem Bauernhof, Zentrum 2,5 km, 13,00 €, incl. Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
43°33’47.4″N 4°09’51.9″E // 43.563173, 4.164410
📶 ❌
📆 01.03.-31.10.



🖋 Dez 2017


Palavas-les-Flots

WIKIPEDIA

liegt etwa zehn Kilometer südlich von Montpellier am Golfe du Lion am Mittelmeer. Die Strände ziehen eine sehr große Anzahl von Touristen an, die vor Ort untergebracht sind (Hotels, Ferienwohnungen, Camping) oder in den Nachbargemeinden sowie den Campingplätzen in Lattes und Pérols wohnen. Der 45 Meter hohe Wasserturm Phare de la Méditerranée wurde zu einem Kongresszentrum mit Drehrestaurant umgebaut.
⏩ Webcam

Stellplatz Paul Riquet Municipal Wohnmobilbereich, 135 Parzellen direkt am Yachthafen, Oktober bis Mai: 15,00 €, sonst 18,00 €, incl. Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
43°31’51.3″N 3°55’26.1″E // 43.530904, 3.923921
📶 ❌
📆 ganzjährig
🎥 Video



🖋 Dez 2017


Marseillan

WIKIPEDIA

Die Altstadt ist sehr malerisch und besitzt den charakteristisch mediterranen Stil. Viele kleine Gassen laden zum bummeln ein. Platanen säumen die Boulevards der Stadt. Vor den Toren von Marseillan befinden sich viele kleine Salzseen, Étangs in denen man Flamingos und Reiher beobachten kann. Im Zentrum des Ortes gibt es eine alte Markthalle. Jeden Dienstag ist Markt. Hier werden vor allem regionale Produkte angeboten. Samstags und sonntags findet ganzjährig der Flohmarkt statt mit einem zum Teil skurrilen Warenangebot.
⏩ Webcam

Stellplatz Parking Camping-cars, 135 Plätze direkt im Ort Marseillan-Plage, November bis März: 4,00 €, sonst 6,00 / 12,00 €, kein Strom, keine Dusche, Abwasser 2,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
43°19’09.6″N 3°32’54.4″E // 43.319319, 3.548455
📶 ❌
📆 ganzjährig
🎥 Video



🖋 Dez 2017


Narbonne-Plage

WIKIPEDIA

liegt 15 km östlich der Stadt Narbonne am Meer und ist eine typische französische „Urlaubs-Retortenstadt“ – in der Hochsaison ein quirliges Touristenzentrum, in der Nebensaison ein fast ausgestorbenes Dörfchen.
⏩ Webcam

Stellplatz Campeole Park, ca. 100 Plätze in Strandnähe, 12,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
43°08’41.1″N 3°08’43.2″E // 43.1447618, 3.1453387
📶 ❌
📆 ganzjährig

🖋 Dez 2017


Narbonne

WIKIPEDIA

Die 2.500 Jahre alte Stadt der Kunst und der Geschichte wartet mit einem reichen Erbe auf. Im Herzen des historischen Zentrums stehen zwei denkmalgeschützte Gebäude, die Sie unbedingt besichtigen sollten: die Kathedrale Saint-Just-et-Saint-Pasteur und der Palast der Erzbischöfe.
⏩ Webcam

Stellplatz Aire de La Narbonnette, 40 Plätze am Stadtrand, 9,00 €, Strom 2,00 €/h. – kein SP mehr –

mehr Infos

🌍 Karte
43°10’50.3″N 3°01’22.3″E // 43.180649, 3.022870
📶 ❌
📆 ganzjährig

🖋 Dez 2017


Carcassonne

WIKIPEDIA

Die Cité von Carcassonne gehört als Welterbe der UNESCO zwar zum Pflichtprogramm der Touristen, bildet aber nicht das Herz der Stadt.
Die Einheimischen bevorzugen die Unterstadt, in der es selbst im Sommer viel ruhiger zugeht als oben auf der Burg.

Stellplatz Aire de Camping-Car Carcas­sonne, 38 Mobile, liegt vor einem CP, 16,00 € + 0,80 €/Person, kein Strom, keine Dusche.

mehr Infos

🌍 Karte
43°11’59.5″N 2°21’10.1″E // 43.199848, 2.352798
📶 ❌
📆 ganzjährig


Campingplatz Camping La Cite, 18,00 / 22,00 / 26,00 € + 4,50 € Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
43°12’00.7″N 2°21’13.1″E // 43.200190, 2.353640
📶 inklusive
📆 01.04. – 27.10.



🖋 Mai 2019


Gruissan

WIKIPEDIA

Das alte Fischerdorf hat einen kreisförmigen Ortskern, der von dem mittelalterlichen Turm Barbarossa überragt wird. Neben dem Dorf mit seinen typischen Gassen besitzt die Gemeinde Gruissan auch zwei Jachthäfen und, zwei Kilometer entfernt, einen hübschen Badeort mit feinen Sandstränden und einem malerischen Viertel mit 1.300 Holzhütten in Pfahlbautenweise…

Stellplatz Aire Des Quatre Vents, 120 Plätze direkt am Uferhafen, 9,00 €, kein Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
43°06’14.6″N 3°05’58.6″E // 43.104049, 3.099596
📶 ❌
📆 ganzjährig, Dez. + Jan. kostenlos, Sanitär geschlossen
🎥 Video



🖋 Dez 2017


Peyriac-de-Mer

WIKIPEDIA

liegt im Regionalen Naturpark Narbonnaise en Méditeranée an der L’an­cienne Saline.

Stellplatz Aire Municipale Stade d’Alès Boscaud, 14 ruhige Plätze neben dem Rugby-Feld, 5,00 €, kein Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
43°05’35.3″N 2°57’45.2″E // 43.093141, 2.962555
📶 ❌
📆 ganzjährig
🎥 Video



🖋 Dez 2017


Lagrasse

WIKIPEDIA

liegt weitab jeglicher Touristenströme südöstlich des mittelalterlichen Carcassonne. Die mittelalterliche Bausubstanz ist noch nahezu vollständig erhalten und so erhält man einen guten Einblick in mittelalterliche Stadtstrukturen. Gut erhaltene Bürgerhäuser, die aus dem frühen 14. Jahrhundert stammende Markthalle, die steinerne Brücke Pont Vieux, die Stadtmauer und nicht zuletzt die Abtei Sainte-Marie d’Orbieu – das alles erscheint wie aus dem Bilderbuch entsprungen und macht das Dorf zu einem der schönsten Frankreichs.

Stellplatz Aire de Camping-Car, 15 Plätze am Ortsrand, 4,00/8,00 €, kein Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
43°05’35.0″N 2°37’14.0″E // 43.093051, 2.620559
📶 ❌
📆 ganzjährig

Campingplatz Municipal Boucocers, 40 Plätze 1 km vom Zentrum, 12,60 €, Strom 3,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
43°05’43.0″N 2°37’05.8″E // 43.095263, 2.618274
📶 ❌
📆 01.03. – 15.10.


🖋 Dez 2017


Port-la-Nouvelle

WIKIPEDIA

ist sowohl ein Badeort mit 13 Kilometer Sandstrand als auch ein Umschlaghafen in erster Linie für Erdöl-Produkte und Getreide.
⏩ Webcam

Stellplatz Campingcar Park, 100 Plätze nahe der Stadt, Zentrum 0,5 km, 12,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
43°00’49.1″N 3°02’26.8″E // 43.013644, 3.040781
📶 inklusive
📆 ganzjährig
🎥 Video



🖋 Dez 2017


Leucate

WIKIPEDIA

Im Herzen des maritimen Corbières-Massivs im Regionalen Naturpark Narbonnaise en Méditerranée befindet sich der Badeort Leucate, der über 8 Strände mit insgesamt 18 km feinem Sand verfügt!
Leucate und der kleine Badeort La Franqui mit seinem Retro-Charme sind wahre Paradiese für den Surfsport.
Leucate ist auch bekannt für seine typische Ortschaft mit dem hübschen belebten Dorfplatz, das FKK-Viertel und den großen Jachthafen Port-Leucate, einem der größten Jachthäfen Europas am Mittelmeer!
⏩ Webcam

Stellplatz Aire du Goulet, für 130 Mobile in Leucate-Village am Wasser, 10,20 €, 1. Juni bis 30. September 13,20 €, kein Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
42°54’49.5″N 3°01’11.2″E // 42.913749, 3.019781
📶 ❌
📆 ganzjährig



Stellplatz Parking de la Plage, für 100 Mobile in Leucate-Plage am Wasser vor einem CP, 10,20 €, 1. Juni bis 30. September 13,20 €, kein Strom.

mehr Infos

🌍 Karte
42°54’00.8″N 3°03’09.8″E // 42.900226, 3.052707
📶 ❌
📆 ganzjährig



Campingplatz Municipal Du Cap Leucate, in Leucate-Plage, 14,00 – 24,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
42°54’10.6″N 3°03’05.6″E // 42.902951, 3.051565
📶 inklusive
📆 Anfang Februar bis Ende November, von November bis Februar ist das Parken kostenlos ohne Dienste


🖋 Dez 2017


Le Barcarès

WIKIPEDIA

liegt auf einer Landzunge. Fischerei und Tourismus sind die bedeutendsten Einnahmequellen. Der klassische Markt findet auf dem zentralen Place de la République im Ortsteil Village statt. Nördlich des historischen Zentrums schließt das moderne Viertel La Grande Plage an. Hier befindet sich das Wahrzeichen der Gemeinde, das Schiff „Le Lydia“.

Campingplatz Le Floride & l’Embouchure*****, ab 21,00 €, CC 18,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
42°46’42.9″N 3°01’48.1″E // 42.778590, 3.030040
📶 inklusive
📆 3 April bis 3 November



🖋 Mai 2019


Argelès-sur-Mer

WIKIPEDIA

Am Beginn der Côte Vermeille und am Fuße des Massivs Albères gelegen hat die Stadt mit ihrem Stadtteil Argelès-Plage wunderschöne, etwa 7 km lange Sandstrände zu bieten. Der Ort ist der größte Badeort an der katalanischen Küste Frankreichs im Département Pyrénées-Orientales.
Etwa 60 verschiedene Campingplätze in und um Argelès-Plage machen die Gegend zu einem der größten Campingareale Frankreichs.
⏩ Webcam

Campingplatz Le Roussillonnais, 600 Plätze direkt am Meer, 1 km in die City, municipal, 01.09. – 15.06.: 13,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
42°34’03.3″N 3°02’39.6″E // 42.567587, 3.044325
📶 inklusive in der Nähe der Rezeption
📆 ganzjährig



Stellplatz auf dem CP La Coste Rouge, 1 km in die City, 15.09. – 15.06.: 6,00 €, sonst 15,00 €.

mehr Infos

🌍 Karte
42°31’59.5″N 3°03’07.5″E // 42.533196, 3.052093
📶 inklusive an der Rezeption
📆 ganzjährig

🖋 Dez 2017

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close