on Tour

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin

Unser Lieblings Stellplatz in Berlin Tegel, im Waidmannsluster Damm, hatte seit 3 Jahren geschlossen. Und auch die Fußgängerzone in Tegel mit der tollen Markthalle war eine riesige Baustelle.Jetzt hat der Stellplatz einen neuen Betreiber, Reisemobil-Zentrum-Berlin, und seit August wieder geöffnet. Die Bauarbeiten in der Fußgängerzone Gorkistraße sind fast beendet und in der Markthalle soll es … Weiterlesen Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin

Fazit – Fünen 2022

16.08. - 30.08.2022Wir waren auf 5 Stellplätzen in2 Hadersleben • 4 Assens • 6 Faaborg • 10 Kerteminde • 14 MaasholmAlle Plätze hatten eine schöne Lage, zentral und am Hafen. Sie boten genügend Platz und hatten gute Sanitäreinrichtungen durch die Mitbenutzung der Hafen Anlagen. Diese Kombination Stellplatz und Yachthafen ist einfach optimal. Alle kosteten um die 20,00 €, bezahlt wird … Weiterlesen Fazit – Fünen 2022

Maasholm

Nach dem Frühstück am Wasser geht's weiter nach Maasholm. Ja, wir sind wieder in Deutschland, es ist voll, wuselig und Gedrängel. Das Restaurant, in das wir eigentlich wollten, ist laut Internetseite ausgebucht!!! Alles gut, draußen im Restaurant Tonne15 ist doch noch was frei! Und eine Runde durch den Ort fahren wir auch noch. Maasholm ist … Weiterlesen Maasholm

virkelig sød

Es geht runter von der Insel Fyn und dann landen wir auf dem Vikær Strand Camping am Diernæs Strand- was für ein schönes Fleckchen Natur! Gegen Abend ziehen rechts und links von uns Gewitter vorbei, bei uns fallen 2 Tropfen. Ein schöner letzter Tag in Dänemark, morgen geht's nach Schleswig-Holstein.

faulenzen

Gestern Abend hat es noch leicht geregnet und gedonnert, aber das war schnell wieder vorbei. Alle Wetter-Apps sagten dann eine ruhige Nacht vorher. Gegen 02:00 Uhr mussten wir wieder hoch und die Markise einkurbeln, es stürmte ordentlich - aber da sind wir ja Profis!Gegen Mittag kam dann die Sonne raus, also Runde durch den hübschen … Weiterlesen faulenzen

Fyns Hoved

Nach dem Einkauf bei Super Brugsen fahren wir nach Fyns Hoved, die Spitze einer einsamen Landzunge im Nordosten von Fünen. Hier gibt es auch einen Camping­platz. Die Gegend ist toll, rauh und einsam, aber leider nicht zum Fahrrad fahren, sondern zum Wandern - und das ist nicht unser Ding! Es geht weiter nach Bogense, da … Weiterlesen Fyns Hoved

Nyborg

Die nahe Autobahn über die Storebælt Brücke hat in der Nacht doch schon genervt, leider haben wir für 2 Nächte bezahlt und in die City von Nyborg wollen wir heute auch noch.Nach dem Frühstück geht's los. Und zum Schloss, bzw. die Reste davon. Und natürlich in die Fußgängerzone. Mittag und Abendessen! Morgen geht's weiter auf … Weiterlesen Nyborg

Badetag

Der Sonnenaufgang ist gigantisch! Nach dem Bad im Meer geht's zum Købmanden im Dorf Lundeborg, lecker Brötchen, Birkis. 500 Meter weiter Richtung Norden gibt es noch einen weiteren Campingplatz, auch mit einer tollen Aussicht, aber nur mit einem sehr schmalen Strand. Und die Bewertungen sind schlecht, deshalb ist hier wohl auch nichts los. Dann wird … Weiterlesen Badetag